Kontokündigung: Wir bitten um die vorläufige Einstellung von Spendenüberweisungen!

Letzte Aktualisierung:

Der Grundrechtepartei wurde zum 17. Januar 2018 das Konto bei der GLS-Bank ohne Angabe von Gründen gekündigt. Es steht zu vermuten, dass dies mit den massiven Versuchen unseres ehemaligen Bundessprechers zusammenhängt, sich Zugriff auf unser Konto zu verschaffen durch die Behauptung der Begehung von schwersten Straftaten durch die verbliebenen Bundessprecher.
Wie dem auch sei, bitte überweist keine Spenden mehr auf unser nunmehr ehemaliges Konto bei der GLS-Bank.
Dummheit und Frechheit siegen in Zeiten wie diesen.
Trotzdem wünschen wir allen Freunden und Feinden ein schönes Weihnachtsfest und ein hoffentlich gutes neues Jahr 2018!
Eure Grundrechtepartei